Springe zum Inhalt

top solution shower gel

150 ml€ 9,33 pro 100 mlArt.-Nr: 130001

für ein normales bis trockenes Hautbild

€ 14,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Produktbeschreibung

Das erfrischende top solution shower gel ist besonders gut für normale und feuchtigkeitsarme Haut geeignet. Es reinigt die Haut sanft und gründlich.

Dabei schenkt dieses aktivierende Duschgel Frische und Wohlgefühl für den ganzen Tag.

In Kombination mit dem bath & shower sponge verringert sich die Menge des benötigten Duschgels erheblich. Durch die kreisenden Bewegungen wird die Haut gleichzeitig besser durchblutet und zusätzlich leicht gepeelt.

Das top solution shower gel überzeugt durch seine wertvollen Aktivstoffe wie GRÜNTEEEXTRAKT, GINSENGEXTRAKT und ALOE VERA.

Anwendung

Emulgieren Sie eine haselnussgroße Menge des Produktes mit Wasser auf und reinigen Sie mit dem Schaum die gewünschten Stellen.

Spülen Sie danach den Schaum unter fließendem Wasser gründlich ab.

Bei Verwendung des bath & shower sponge geben Sie eine ca. erbsengroße Menge des Duschgels direkt auf den nassen Schwamm.

Anschließend können Sie mit Ihren Händen den Schwamm mehrfach drücken und erhalten einen wunderbaren Schaum. Mit dem Schaum und dem Schwamm können Sie den gesamten Körper hervorragend reinigen.

Anschließend wie gewohnt den Schaum gründlich abspülen und den Schwamm unter fließendem Wasser auswaschen und zum Trocknen aufhängen.

Aktivstoffe

  1. ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE

    ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE, der Pflanzensaft der Aloe vera-Blätter, besitzt eine große Bandbreite wirksamer Inhaltsstoffe, darunter Enzyme, Polysaccharide, essentielle Aminosäuren, Antioxidantien, Vitamine und Spurenelemente. mehr erfahren

  2. CITRIC ACID

    Zitronensäure war wohl schon arabischen Alchimisten im 9. Jahrhundert bekannt. Ihren Namen verdankt sie der Zitrusfrucht, aus der sie erstmals isoliert wurde. Die Isolation reiner Zitronensäure gelang dem deutsch-schwedischen Apotheker und Chemiker Carl Wilhelm Scheele im Jahr 1784. mehr erfahren