Springe zum Inhalt

ACER SACCHARUM EXTRACT
(Zuckerahorn-Extrakt)

Wirkstoffbeschreibung

Der bis zu 40m hohe Zuckerahorn liefert ein hochwertiges, besonders schön gemasertes Holz (Vogelaugenahorn), süßen Ahornsirup aus seinem Saft, bioaktive (Poly-) Phenole aus verschiedenen Pflanzenteilen, darunter Gallotannine, die dem Abbau von Elastin entgegenwirken sowie aufhellende und entzündungshemmende Wirkstoffe und solche, die laut neueren Forschungen die Wirkung von Antibiotika verstärken, und nicht zuletzt den hautpflegenden Extrakt aus Baumsaft und Rinde.

Die Heimat von Acer saccharum liegt im Osten des nordamerikanischen Kontinents und reicht von Kanada bis hinunter in die südlichen USA. Sein Blatt schmückt die Flagge Kanadas, sein Herbstlaub färbt sich von grün über leuchtend gelb, orange, rot bis hin zu einem tiefen Lila und verleiht dem Indian Summer seine Pracht. In Europa findet man ihn als Zierbaum und Bienenweide in Gärten, Parks oder entlang der Straße.

Die Entdeckung des süßen Ahornsafts soll auf einen Indianer zurückgehen, der seinen Tomahawk voller Wut in den Stamm eines Zuckerahorns schleuderte. Auch heute noch werden Löcher in den Baum gebohrt.

 In der kurzen Saison zwischen Februar und April und nur dann, wenn die Nächte noch frostig und die Tage bereits warm sind, kann der Saft geerntet werden.

Der heraustretende Saft gelangt über Zapfhähne und Eimer oder über Pipelines in die Zuckerhütte, wo er ohne weitere Zusätze filtriert, auf Ahornfeuern gekocht und konzentriert wird. Ein Baum kann über hundert Jahre lang immer wieder neu angezapft werden und um die 40 bis 60 Liter Saft pro Saison abgeben, was einer Menge von ein bis zwei Litern des kostbaren Sirups entspricht.

Der hautpflegende, kosmetische Zuckerahorn-Extrakt enthält wichtige Mineralstoffe und natürliche Fruchtsäuren (AHA), insbesondere Äpfel- und Weinsäure. Sie unterstützen die Keratolyse (das Loslösen abgestorbener Hautschüppchen) und tragen zu einer guten Feuchtigkeitsversorgung der Haut bei. Raue Hautstellen, feine Fältchen und Linien glätten sich und der Teint zeigt eine frische, jugendliche Ausstrahlung.