Springe zum Inhalt

TOCOPHERYL ACETATE / TOCOPHEROL ACETATE
(Vitamin E Acetat)

Wirkstoffbeschreibung

Vitamin E (Tocopherol) ist ein Sammelbegriff für alle natürlichen und synthetischen Tocopherole und Tocotrienole, die dieselbe biologische Aktivität besitzen wie alpha-Tocopherol. Als wichtigstes fettlösliches Antioxidans ist Vitamin E ein effektiver Radikalfänger und ein ausgesprochener Hautschützer.

Das Provitamin TOCOPHERYL ACETATE (Tocopherylacetat, auch Tocopherolacetat, Vitamin E Acetat), ist eine Ester-Verbindung, die aus Vitamin E und Essigsäure (Acetat) hergestellt wird. Dieser Ester besitzt jedoch zunächst keine antioxidativen Eigenschaften. Und doch kann er letztlich als Radikalfänger die Haut vor Schäden und vorzeitiger Hautalterung schützen. Er ist sogar der meist verwendete kosmetische Aktivstoff.

Der Vorteil von Vitamin E-Acetat für die Verwendung in kosmetischen Produkten liegt in seiner weitaus höheren Stabilität gegenüber Wärme und Sauerstoff und seiner längeren Haltbarkeit. Die Wirksamkeit von Vitamin E-Acetat ist zwar bis zu einem Viertel geringer als die von Vitamin E. Dafür wird der Ester im Gegenzug meist höher dosiert.

Einmal von der Haut aufgenommen wird Tocopherylacetat durch hauteigene Enzyme in Vitamin E umgewandelt und kann nun – direkt am Wirkort innerhalb der Haut - als Antioxidans aktiv werden.

Vitamin E schützt alle Membranen einer Zelle vor der Schädigung durch freie Radikale. Hierbei verhindert es, dass Lipidstrukturen (fetthaltige Strukturen) der Membranen durch Oxidation zerstört und damit Zellen nachhaltig geschädigt werden. Häufen sich Zellschäden, kommt es zu sichtbaren Alterungserscheinungen.

Freie Radikale, die durch UV-Strahlung entstehen, kann es ebenfalls neutralisieren, wodurch es lichtbedingten Hautveränderungen und vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vorbeugt. Da es Sonnenschäden entgegenwirkt, ist es als Aktivstoff für alle Kosmetikprodukte und ganz besonders auch für Sonnenpflegeprodukte prädestiniert.

Tocopherol verbessert darüber hinaus das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut, sodass sich die Haut glatter und geschmeidiger zeigt. Es stärkt den Fettsäuremantel der Haut, besitzt entzündungshemmende Eigenschaften und wirkt der Bildung von Altersflecken entgegen.