Springe zum Inhalt

intensive hand treatment lotion

75 ml€ 15,33 pro 100 mlArt.-Nr: 135004

für ein normales bis trockenes Hautbild

€ 11,50

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

5.00/5.00
Sehr gut
1 Bewertungen insgesamt

Produktbeschreibung

Die intensive hand treatment lotion ist ideal bei normaler und leicht feuchtigkeitsarmer Haut.

Die reichhaltige und dennoch leichte Lotion zieht schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Dabei zaubert sie eine intensive Frische auf die Hände und sorgt für eine ideale Pflege.

So wird die Haut gepflegt und gesund erhalten. Nach der Anwendung wirkt sie wunderbar zart und gepflegt.

Die intensive hand treatment lotion zeichnet sich durch ihre besondere Kombination wertvoller Aktivstoffe wie SHEA BUTTER, BAUMWOLLSAMENÖL, VITAMIN E und LECITHIN aus.

Anwendung

Verwenden Sie eine ca. haselnussgroße Menge und verteilen Sie die Lotion sorgfältig auf beide Hände, die Finger und die Nägel bzw. Nagelhaut.

Massieren Sie die Lotion solange ein, bis sie vollständig eingezogen ist. Der Vorgang sollte nach jedem Händewaschen wiederholt werden.

Aktivstoffe

  1. Sheabutter

    Der Karitébaum oder Sheanussbaum wächst in den Savannen Afrikas, die sich in einem Gürtel vom Senegal bis Uganda quer durch den Kontinent ziehen. mehr erfahren

  2. TOCOPHERYL ACETATE

    Vitamin E (Tocopherol) ist ein Sammelbegriff für alle natürlichen und synthetischen Tocopherole und Tocotrienole, die dieselbe biologische Aktivität besitzen wie alpha-Tocopherol. Als wichtigstes fettlösliches Antioxidans ist Vitamin E ein effektiver Radikalfänger und ein ausgesprochener Hautschützer. mehr erfahren

  3. TOCOPHEROL

    Vitamin E ist Bestandteil jeder einzelnen Zellmembran von Mensch und Tier und spielt als wichtigstes fettlösliches Antioxidans eine wesentliche Rolle als Hautschützer.  mehr erfahren

  4. CITRIC ACID

    Zitronensäure war wohl schon arabischen Alchimisten im 9. Jahrhundert bekannt. Ihren Namen verdankt sie der Zitrusfrucht, aus der sie erstmals isoliert wurde. Die Isolation reiner Zitronensäure gelang dem deutsch-schwedischen Apotheker und Chemiker Carl Wilhelm Scheele im Jahr 1784. mehr erfahren