Springe zum Inhalt

Abend Make-Up

Für ein bezauberndes Abend Make-up empfehlen wir – mit Ausnahme eines Ball Make-ups – entweder die Augen oder die Lippen stärker zu betonen. In unseren Anleitungen beschreiben wir jeweils beide Möglichkeiten. 

Abend Make-up Augen

Bei dem schmeichelnden, gedämpften Licht am Abend verwendet man intensivere Farben, um die Wirkung des Make-ups zu erhöhen. Die Schattierung des creamy eye shadow liners 04 bildet die Basis für ein verführerisches Smokey Eye am Abend. Wir wählen für das Smokey Eye den dunkleren Farbton des eye shadows duo 26, um den Look zu intensivieren. Der rauchige Farbauftrag bringt die natürliche Augenfarbe stärker zur Geltung und lässt den Blick tiefer und geheimnisvoller erscheinen.

Anwendung Oberlid: Den eye shadow brush groß 27 wie einen Stift in die Hand nehmen und damit in streichenden Bewegungen den dunklen Farbton des eye shadows duo 26 aufnehmen. Überschüssige Farbe abklopfen. Gerade in den Spiegel schauen und den Kopf leicht in den Nacken legen, damit sich die Augenlider senken. Den Farbton in kleinen, tupfenden Bewegungen am Augenaußenwinkel auf dem ersten Drittel sowie in der Lidfalte bis zur Lidmitte auftragen. 

Verblenden: Der dunklere Farbton des eye shadows duo 26 wird nun mit dem eye shadow brush groß 27 von außen nach innen in Richtung Lidmitte und etwas über die Lidfalte hinausgehend verblendet. In der Lidfalte wird die Farbe weich auslaufend vom Augenaußenwinkel über die Lidmitte zum Augeninnenwinkel verblendet.

Die untere Augenkontur wird ebenfalls mit dem dunkleren Farbton des eye shadows duo 26 betont. Als Pinsel verwenden wir den eye shadow brush mittel 35.

Anwendung Unterlid: Den eye shadow brush mittel 35 wie gewohnt in die Hand nehmen und die Farbe in streichenden Bewegungen aufnehmen. Überschüssige Farbe abklopfen. Den eye shadow brush mittel 35 am Augenaußenwinkel ansetzen. Dabei zeigt die Spitze des Pinsels zum Wimpernkranz. Den dunklen Farbton rauchig über die bereits vorhandene Kontur des creamy eye shadow liners 04 auftragen. Ab der Augenmitte bis zum Augeninnenwinkel schmäler werden und die Farbe soft auslaufen lassen.

Für strahlende Augen und einen wachen, offenen Blick wird jeweils in den Augeninnenwinkeln punktuell der highlighter duo 10 eingesetzt.

Anwendung: Den smokey eye brush 42 wie gewohnt in die Hand nehmen und den zart schimmernden Farbton des highlighters duo 10 aufnehmen. Überschüssige Farbe abklopfen. Die Pinselspitze zeigt am Augeninnenwinkel zum Nasenbein. Hier den highlighter duo 10 mit sanftem Druck als Punkt auftragen und die Übergänge weich verblenden.

Mit einem geschwungenen Lidstrich am oberen Wimpenkranz wird die Wirkung des Abend Make-ups zusätzlich gesteigert und die Augen kommen noch ausdrucksvoller zur Geltung. Der gel eye liner 02 black ist hierfür durch seine einfache, komfortable Anwendung in der jeweils gewünschten Breite bestens zu empfehlen. Er steht in intensivem Schwarz sowie brillanten Farben zur Verfügung. Der gel eye liner 02 black ist darüber hinaus wasserfest.

Anwendung: Halten Sie den integrierten, flachen Pinsel wie einen Stift und nehmen Sie etwas Produkt auf. Den Kopf leicht anheben und die Augenlider so weit senken, dass Sie gerade noch den Auftrag im Spiegel kontrollieren können.

Tipp: Das Auge nicht schließen, denn ein geschlossenes Auge neigt leichter zum Zittern, besonders wenn das zweite Auge halb geöffnet ist.

Stützen Sie die ausführende Hand mit dem kleinen Finger leicht auf dem Wangenknochen ab und setzen Sie den gel eye liner 02 black am Augeninnenwinkel lückenlos direkt über dem Wimpernkranz an. Nun wird mit der Spitze des Pinsels eine feine, durchgehende Linie entlang des Wimpernkranzes, vom Augeninnen- zum Augenaußenwinkel gezogen. Die Linie endet mit einem Aufwärtsschwung entlang der Hilfslinie 3 (vom Lippenherz zum Augenaußenwinkel).

Stärkere Betonung: Je ausgeprägter die Linie und der Schwung des Lidstrichs verlaufen, desto stärker wird das Auge betont und desto auffälliger und ausdrucksstärker wird das Abend Make-up.

Hinweis: Der Lidstrich verläuft am Augenaußenwinkel niemals nach unten, sondern immer nach oben.

Die Wahl der Farbe: Schwarzer Lidstrich ist besonders elegant und wirkungsvoll. Schwarz passt immer und zu jeder Augenfarbe.

Eine weitere Möglichkeit, die Augen stärker zu betonen: Wer sich einen zusätzlichen Farbakzent wünscht, wird bei unseren gel eye linern fündig. Mit der Wahl einer Konträrfarbe zu Ihren Augen, lässt sich mit dem Farbspiel ein besonderes Strahlen erzeugen.

 

Tipp: Betonung der Augen durch einen farbigen Lidstrich

Betonung des Lidstrichs auch mit Wahl des Pinsels: Je nachdem, welchen Pinsel Sie verwenden, ist eine ultrafeine Betonung der Augen bis hin zum dramatischen Finish möglich. Ideal für eine ultrafeine Linie: der eye liner brush 23. Und für einen breiteren Lidstrich: der eye liner brush 26. Wer ganz nah am Spiegel arbeiten möchte, verwendet entweder den integrierten Pinsel des gel eye liners oder den bent eye liner brush 25 mit dem angewinkelten Pinselkopf.

Anwendung mit eye liner brush 23: Der ultrafeine Pinselkopf des eye liner brushes 23 ermöglicht es, eine sehr dünne und präzise Linie direkt am Wimpernkranz zu ziehen. Dieser sorgt für ein perfektes Finish und macht es leicht, eventuelle Lücken zwischen den Wimpern zu füllen.

Abend Make-up Lippen

Wenn Sie sich beim gel eye liner für einen breiteren Auftrag und intensiveren Schwung am Augenaußenwinkel oder die Variante in Farbe entschieden haben, empfehlen wir, bei den Lippen die dezentere Variante zu wählen.

Verwenden Sie den lip & eye primer, um die Haltbarkeit sowie die Leuchtkraft der nachfolgenden Lippenfarbe noch zu erhöhen.

Anwendung: Den lip & eye primer wie einen Lippenpflegestift zart auf der Lippe auftragen und verstreichen.

Für eine perfekte Lippenkontur ist der ghost liner der erste Schritt. Der ghost liner ermöglicht trotz seiner unsichtbaren Linien eine klar definierte Lippenform. Denn er bildet außerhalb der Lippenkontur eine unsichtbare Barriere, die ein Auslaufen der Lippenfarbe, z. B. in feine Fältchen verhindert.

Anwendung: Den unteren, beweglichen Teil des ghost liners nach rechts drehen, bis genügend Mine sichtbar ist und exakt außerhalb entlang der natürlichen Lippenkontur auftragen.

Im zweiten Schritt verwenden wir den lip liner 04 shiny coral. Er ist ideal, um für das Abend Make-up die Lippenform wirkungsvoll zu unterstreichen und dabei der Lippenfarbe zusätzlich Ausdruck zu verleihen.

Anwendung Oberlippe: Den unteren, beweglichen Teil des lip liners 04 nach rechts drehen, bis die Mine ausreichend sichtbar ist. Zum Nachziehen der Lippenkontur beginnt man am Lippenherz in der Mitte der Oberlippe. Von dort wird der lip liner 04 zum rechten und zum linken Mundwinkel geführt.

Anwendung Unterlippe: In der Mitte der Unterlippe quer einen ca. 1 cm langen Strich ziehen und diesen jeweils links und rechts mit den Mundwinkeln verbinden.

Wenn Sie sich beim Abend Make-up für eine stärkere Betonung der Augen entschieden haben, empfehlen wir, bei den Lippen die dezentere Variante zu wählen.

Für ein exaktes Auftragen des Lippenstifts empfehlen wir den lip colour brush 43. Dieser ermöglicht ein besonders gleichmäßiges Ergebnis sowie längere Haltbarkeit des lip sticks. Vorteil: Die feinen Härchen des Pinsels gelangen beim Auftragen der Farbe bis in die Lippenfältchen.

Anwendung Oberlippe: Etwas Farbe des lip sticks SPF 15 Nr. 23 mit einem sauberen Spatel abstreifen. Nun mit dem lip colour brush 43 Farbe aufnehmen. Beginnend an der Oberlippe am Lippenherz den Farbton innerhalb der vorher gezeichneten Kontur auftragen und zu den Mundwinkeln hin gleichmäßig verteilen.

Anwendung Unterlippe: Wieder etwas Farbe des lip sticks SPF 15 Nr. 23 mit einem sauberen Spatel abstreifen. Mit dem lip colour brush 43 die Farbe aufnehmen. Beginnend in der Mitte der Unterlippe die Farbe innerhalb der vorher gezeichneten Kontur auftragen und zu den Mundwinkeln hin gleichmäßig verteilen.

Tipp: Um überschüssige Farbe zu entfernen, ein Kosmetiktuch auf die Lippe legen und sanft anpressen.

Stärkere Betonung: Für einen glamourösen Look wählen wir statt des lip sticks SPF 15 Nr. 23 peach coral den lip stick SPF 15 Nr. 17 in leuchtendem orange red und wiederholen den Farbauftrag. So wird die Intensität der Lippenfarbe gesteigert.

Dieses Bild zeigt die stärker betonten Lippen.

Mit liquid lip gloss SPF 15 Nr. 01 werden die Lippen zusätzlich betont und glamourös in Szene gesetzt. Der liquid lip gloss SPF 15 Nr. 01 lässt durch die Lichtreflektion des Glanzes die Lippen frischer und optisch größer erscheinen.

Anwendung: Der Schwämmchen-Applikator ermöglicht ein exaktes Auftragen der angenehm cremigen Textur. Beim Entnehmen des Produkts aus dem Container empfehlen wir, mit dem Applikator keine pumpende, sondern eine sanft drehende Bewegung auszuführen.

Den Applikator an der Innenseite des Containers abstreifen, in der Mitte der Unterlippe ansetzen und liquid lip gloss SPF 15 Nr. 01 zart auftupfen.

Tipp: Den liquid lip gloss SPF 15 Nr. 01 nicht verstreichen, denn dadurch würden sich seine Pigmente mit dem lip stick SPF 15 Nr. 17 vermischen und sich leichter von der Lippe lösen. Dies wäre nachteilig für ein gleichmäßiges, gut haltbares Ergebnis.

Sehen Sie hier im Bild extra stark betonte Lippen mit doppeltem Farbauftrag des lip stick SPF 15 Nr. 17 in leuchtendem orange red sowie dem Finish mit liquid lip gloss SPF 15 Nr. 01 .