Springe zum Inhalt

Teint/Puder

Grundierung und Concealer werden mit einem feinen Hauch des seidigen mineral powders an den Wangen, entlang des Haaransatzes und der Kinnlinie fixiert und mattiert. Die Mitte des Gesichtes bleibt frei, um den frischen Glow der BB cream SPF 15 wirken zu lassen und dabei den transparenten, natürlichen Hautton optimal zur Geltung zu bringen.

Auf den mit Puder fixierten Stellen wird anschließend bronzing powder 02 aufgetragen. Der Teint erscheint dabei, wie von der Sonne geküsst.

 

Anwendung: Die geschlossene Dose des mineral powders für die gewünschte Pudermenge 1-2-mal auf den Kopf drehen. Den Deckel abnehmen und den Puder in den Deckel klopfen. Kabuki brush wie gewohnt in die Hand nehmen und in einer leichten Drehbewegung den Puder aufnehmen. Den Pinsel umdrehen und mit dem Stiel leicht auf die Unterlage klopfen. Dadurch wird der Puder in den Pinsel transportiert. 

Den Pinsel nun an der Haarlinie ansetzen und den Puder entlang der Haarlinie, seitlich an den Wangen, von außen zur Wangenmitte und entlang der Kinnlinie sanft tupfend auftragen. Der Pinsel gibt beim Tupfen immer wieder eine kleine Menge Puder frei. So wird ein gleichmäßiges Ergebnis erzielt und die Grundierung fixiert.

Die Konturen des mineral powders mit dem Pinsel weiter in kleinen kreisenden Bewegungen weich verblenden. Zum Schluss im Bereich des Auftrags gegebenfalls die Gesichtshärchen mit dem Pinsel sanft von oben nach unten streichend anlegen.

Wie bereits die Grundierung passt sich auch der Mineral Puder sanft dem natürlichen Teint an. Seine lichtreflektierenden Minerale sorgen für ein ebenmäßiges, strahlendes Finish. Kleinere Unebenheiten wirken wie weggezaubert.