Springe zum Inhalt

Wie schminkt man eine breite Nase schmaler?

So ist es

Sie sind der Meinung, dass Ihre Nase zu breit ist? Sie fühlen sich unwohl damit? – Dann möchten wir Ihnen Mut machen: Das ist noch lange kein Grund, sich zu verstecken!

So wird‘s besser

Kleine Bereiche (wie z.B. eine als zu breit empfundene Nase) können Sie ganz einfach mit etwas Make-up und den richtigen Produkten kaschieren – und Ihre Vorzüge betonen! Wir zeigen Ihnen wie.

So regelt es sich

Das entscheidende Prinzip beim Contouring ist die sogenannte Hell/Dunkel-Regel. Anhand dieser Regel werden Höhen und Tiefen an den richtigen Stellen der Nase gesetzt. Dadurch wirkt sie schmaler bzw. ausgeprägter. Mehr dazu in unseren Merkmalen & Regeln.

Kaschieren:

Schritt 1

Mit Puder-Know-how perfekt kaschieren

Etwas bronzing powder durch leichtes Tupfen mit dem all over brush 50 vom Puderstein aufnehmen. Den Farbüberschuss abklopfen.

Schauen Sie nun gerade in einen Spiegel und setzen Sie einen Pinsel ohne Druck an der Nasenwurzel an – und ziehen eine Linie bis zu den Nasenflügeln. 

Schritt 2

Richtig positionieren

Auf dem Bild nebenan sehen Sie, an welchen Stellen im Gesicht Sie das Contouring setzen sollten.

Diese Linie anschließend mit einem Pinsel an den Seiten der Nase und der Nasenflügel verblenden.

Achten Sie auf weiche Übergänge der Linie (auch zum Nasenrücken), damit die Schattierung nicht zu hart wirkt.

Schritt 3

Heller Puder für den Gegensatz

Weiter geht es mit dem hellen compact powder. Etwas Farbe vom compact powder durch leichtes Tupfen mit dem Pinsel vom Puderstein aufnehmen und den Produktüberschuss abklopfen.

Nun gerade in einen Spiegel schauen und den hellen Puder in einer geraden Linie von der Nasenwurzel bis zur Nasenspitze auftragen.

Den Puder sanft verwischen und in die Übergänge des dunkleren bronzing powder zu den Seiten der Nase gut verblenden, so dass es natürlich aussieht.

Achten Sie darauf, dass keine Übergänge zwischen den hellen und dunklen Stellen zu sehen sind.

Auf dem Bild sehen Sie, wie viel schmaler eine breite Nase erfolgreich geschminkt aussieht. Viel Erfolg beim Ausprobieren!

Verwenden Sie zwischen zwei Arbeitsschritten mit verschiedenfarbigen Make-up-Produkten die dry make-up brush cleaner box. Mit ihr können Pinsel trocken in wenigen Sekunden von den zuvor benutzten Produkten befreit werden. Dies ist speziell wichtig, wenn man zuvor mit einem dunkleren Puder gearbeitet hat und dann auf einen helleren wechselt. 

Breite Nase 
ohne Make-up | mit Make-up